Aktiv werden

Wie können Sie Wohnsitzlos in Mainz e.V. unterstützen?

Mitglied werden

Ein lebendiger Verein braucht Mitglieder, die sich einbringen und engagieren. Den Mitgliedantrag finden Sie hier zum Download: Beitrittserklärung. Speichern Sie diesen ab, füllen Sie die ersten beiden Seiten aus und senden Sie uns diese an:

Wohnsitzlos in Mainz e.V.
Fritz-Bockius-Straße 3
55122 Mainz

oder per E-Mail an WohnsitzlosMainz[a]gmail.com

Sie wollen sich aktiv in den Verein einbringen? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns über ehrenamtliche Helferinnen und Helfer! Sie können uns gerne unter WohnsitzlosMainz[a]gmail.com kontaktieren.

Sachspenden

Aufgrund der geringen Lagerkapazitäten und schlechter Erfahrungen, die wir in letzter Zeit verstärkt machen mussten, nehmen wir derzeit keine Sachspenden an.

Geldspenden

Unsere Arbeit kostet neben Zeit und Engagement auch häufig Geld – in akuten Fällen können wir nicht auf geeignete Sachspenden warten, sondern müssen direkt handeln – indem wir Medikamente, Decken oder ein Feldbett beschaffen.Unterstützen Sie uns mit einer Spende für den Sprit, oder zur Finanzierung des Weihnachtsessens.

Sie wollen Wohnsitzlos in Mainz e.V. finanziell unterstützen?
Wohnsitzlos in Mainz e.V. | DE78 5085 2553 0016 1159 82 | Sparkasse Groß Gerau
 
Bitte geben Sie uns einen Hinweis, wenn Sie eine Spendenquittung benötigen. 

Gutscheine

 Wir freuen uns über Gutscheine aller Art ab 5€:
– Tankgutscheine für die Helfer, die Spenden abholen, Obis in Notfällen zum Arzt fahren, etc.
– Gutscheine für Handyguthaben, da die meisten Obis nur Prepaid-Karten haben (allen voran ALDI Talk)
– Gutscheine für Drogeriemärkte
– Gutscheine für Lebensmittelläden und Kioske

Auf Wohnsitzlose zugehen

Wie Sie selbst unterwegs aktiv werden können, dabei respektvoll mit den Obdachlosen umgehen und deren Privatsphäre wahren, erklären wir Ihnen in diesem Artikel (coming soon).