Verleihung des Karl-Delorme- Preises

Verleihung des Karl-Delorme- Preises

Mit Menschen für Menschen – auch, und vor allen Dingen in schwierigen Zeiten.

Wir freuen uns sehr, von der Mainzer SPD anlässlich des 10. Todestages mit dem Karl-Delorme-Preis ausgezeichnet zu werden.

„Wir freuen uns besonders über diese Auszeichnung mit dem Karl-Delorme-Preis, steht er doch, ganz im Zeichen seines Namensgebers für eine besondere Verbundenheit mit Mainz; für eine pragmatische Obdachlosenhilfe mit Blick für das Machbare; und vor allen Dingen für gelebte, soziale Solidarität. So, wie wir sie auch hier in Mainz erleben.“ erklärt Theresa Lotichius, Erfinderin der TakeCare-Gutscheine und 2. Vorsitzende des Vereins.

Der Preis wurde aufgrund der pandemischen Situation im Rahmen einer Voraufzeichnung in der lulu verliehen.